Blockchain-Initiative Energie geht an die Arbeit

Am 17.1.2018 trafen sich die Blockchainer der Blockchain-Initiative Energie (BCI-E) im EDNA Bundesverband zum Jahresauftakt als Gast der Soptim AG in Essen. Vertreten waren circa 20 Unternehmen, die als EDNA-Mitglied oder als BCI-E-Mitglied teilnahmen.

Wesentliches Ergebnis der Konferenz sind die dabei diskutierten und an die BCI-E Mitglieder verteilten Arbeitspakete. Aus einer umfangreichen Themenliste wurden zunächst drei Aufgabenfelder definiert:

  • Technologie (u.a. mit der Entwicklung eines Show Case)
  • Markt (u.a. mit Analysen zur Auswirkung der Blockchain auf die bestehenden Markt(rollen)modelle
  • Regulierung (u.a. mit Informationsangeboten für Politik und Regulierung)

Erste Details sollen am 20. und 21. März 2018* vorgestellt werden. Auf dieser Web-Site werden wir dazu weiter berichten.

*Am 21. März 2018 findet die EDNA-Fachkonferenz 1/2018 statt. Details folgen.

Veröffentlicht von

Bernd Mildebrath

Bernd Mildebrath ist Mitglied der PGr Marketing + Strategie im EDNA Bundesverband sowie Mitarbeiter der Schleupen AG im Bereich Portfoliomanagement